Klempner bei der Arbeit
Klempner bei der Arbeit

WC-Verstopfung

Schnelle und kompetente Hilfe bekommen Sie vom SoS-Klempner Ihrem Fachbetrieb für Rohrreinigungen in und um Hamburg.

 

Kaum etwas ist unangenehmer, als wenn das WC verstopft ist. So wird der sonst alltägliche Toilettengang zum echten Problem. Fäkalien können nicht abgespült werden, es kommt zum Überlaufen und unangenehmen Gerüchen. Besonders peinlich ist es, wenn die Toilette verstopft ist und Gäste erwartet werden. Dann ist schnelle Hilfe gefragt. 

 

Mit speziellen Werkzeugen und Techniken sorgt unsere Rohrreinigung Hamburg dafür, dass Ihre Toilette wieder voll funktionstüchtig wird. Dabei geht der Rohrreinigungsdienst auch den eigentlichen Ursachen für die  Toilettenverstopfung auf den Grund.

 

Besonders in älteren Gebäuden sind die Rohrquerschnitte der Abflussleitungen oft sehr gering bemessen und die Toilette verstopft schnell. Hier reicht schon ein zuviel an Toilettenpapier aus und das WC ist verstopft.

 

Gründe für ein verstopftes WC:

  • Fremdkörper
  • Hygieneartikel, besonders Damenbinden
  • Zuviel Toilettenpapier
  • Enge Rohrleitungen
  • Ablagerungen aus Altersgründen
  • Kalkablagerungen
  • Rohrinfarkt
  • Verstopfungen kommen von anderer Stelle zu Ihnen
Ablagerungen in Rohrsystemen - Schaubild Ablagerungen in den alten Rohrsystemen und vielfach verzweigte Systeme begünstigen den Zustand von einem verstopften WC zusätzlich.

Ein WC verstopft nicht immer sofort! Manchmal dauert es auch längere Zeit, bis das Wasser gar nicht mehr abläuft. Langsame Verschmutzung der Rohre kann dazu führen, dass eine Leitung sich verengt und damit der Abfluss verstopft wird.

 

Oft liegen die Gründe für eine WC Verstopfung viel tiefer

 

Beim Entwässerungssystem jedes Hauses kann es vorkommen, dass Leitungen auf dem Grundstück durch einwachsende Baumwurzeln beschädigt oder verengt werden. Auch Druck durchs Erdreich kann bewirken, dass die Verbindungsstücke der Rohre verrutschen und dadurch das WC verstopft. Besonders in älteren Gebäuden sind die Rohrquerschnitte der Abflussleitungen oft sehr gering bemessen. Eine Kanaluntersuchung mittels Rohr-Kamera kann hier schnell die Gründe aufspüren. Die Dichtheitsprüfung gibt Auskunft darüber ob die Rohre dicht sind oder Abwasser ungefiltert ins Erdreich versickert und dort das Grundwasser verschmutzt.

 

Wichtiger Hinweis

 

Lassen Sie den chemischen Rohrreiniger besser im Schrank und vertrauen Sie auch nicht auf die vielen Hausmittelchen und Tipps die im Internet kursieren. Wenn sich eine Verstopfung in Ihrer Toilette nicht mit ein paar einfachen Bewegungen der WC-Bürste beheben lässt, sollten Sie einem Fachmann mit der Beseitigung dieser Rohrverstopfung beauftragen. Hier können Sie eine E-Mail schicken.

Kontakt

SOS-Klempner

Kurveneck 17

22335 Hamburg

 

Tel: 040 355 81614

E-Mail: info@sos-klempner.de

Beantragen Sie hier Ihren Benutzernamen für unseren Kunden-Login.